SPD Gelnhausen erhält „5-Sterne-Plus“-Auszeichnung

Die Vorsitzende der SPD Gelnhausen, Kerstin Schüler, nahm Anfang Juli im Rahmen der Mitgliedervollversammlung der SPD Main-Kinzig, die Urkunde für den 1. Platz des in 2014 vom Unterbezirk aufgelegten Programms „5-Sterne-Plus-Ortsvereine“ entgegen.
„Mit dieser Auszeichnung wird die gute und aktive politische Arbeit der SPD in Gelnhausen auch auf Unterbezirksebene anerkannt und belohnt. Darauf bin ich sehr stolz“, so Kerstin Schüler.

Die SPD Gelnhausen setzte sich damit gegen 35 weitere Ortsvereine im Main-Kinzig- Kreis durch und teilt sich mit der SPD Niederdorfelden den ersten Platz. Über ein Jahr hinweg wurden politische Veranstaltungen, die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, die Entwicklung der Mitgliederzahlen wie auch die Aktualität der Homepage sowie des Social-Media-Auftritts von einer Bewertungskommission der SPD Main-Kinzig kontinuierlich beobachtet und bewertet.
Die Gelnhäuser Sozialdemokraten können neben der Auszeichnung als aktivster Ortsverein auch über ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 800,-€ freuen. „Das ist eine Gemeinschaftsleistung, die in Zeiten der allgemeine Politikverdrossenheit gar nicht hoch genug wertgeschätzt werden kann. Deshalb werden wir mit diesem Preisgeld Ende September einen Ortsvereinsausflug zum „Point Alpha“ in der Rhön unternehmen, zu dem alle Mitglieder herzlich eingeladen sind“, so Kerstin Schüler abschließend.